"Intelligenz ist essbar"

Wenn das nur so einfach wäre, einfach eine Pille und schon wären die Bildungsprobleme in der Welt gelöst - Vernunft würde greifen, Konflikte würden nicht mehr kriegerisch gelöst, gegenseitiger Respekt würde in jede Kommunikation Einzug halten. Wäre das nicht eine "schöne neue Welt" ?

Ganz so einfach geht es leider nicht, aber ein wenig Hoffnung möchten Wissenschaftler aus der Universität München und der University of Minnesota, USA schon machen. Ihre Forschungen der letzten Jahrzehnte brachten die besondere Bedeutung der Omega 3 Fettsäuren für die Entwicklung von Intelligenz in der Kindesentwicklung und die Prävention von Demenz hervor. Über 200 Studien belegen nunmehr die besondere Bedeutung spezifischer Omega 3 Fettsäuren in der Nahrung für die perfekte Funktion unserer Zellen.

"Lassen Sie sich durch die Ergebnisse neuer Forschung überraschen und nutzen Sie diese zur Entwicklung und Schutz Ihres Verstandes und der positiven Entwicklung Ihrer Kinder."  Dr. Markus Groteguth, Allgemein- und Sportmediziner in den Rheinpraxen Meerbusch und SeCoMe - Spitzenreferent.


Omega- 3 Fettsäuren sind  in jeder einzelnen Körperzelle zu finden und übernehmen wichtige Funktionen wie beispielsweise die Bildung von Nervenzellen. Insbesondere im Gehirn sind sie in großer Menge vertreten. Dies unterstreicht die Wichtigkeit einer ausreichenden Zufuhr und das Wissen um den eigenen HS-Omega-3 Index®.

Wichtig ist jedoch vor der Einnahme von Omega-3 Fettsäuren, festzustellen, ob Ihr Körper zusätzlich EPA und DHA braucht. Aus diesem Grund sollte die Messung Ihres HS-Omega-3 Index® in den regelmäßigen Check-up bei Ihrem Hausarzt aufgenommen werden. Denn nur der HS-Omega-3 Index liefert wissenschaftlich anerkannte Werte als Basis für eine individuelle Behandlung mit Omega-3 Fettsäuren. Des Weiteren ist das Omegametrix Referenzlabor europaweit der einzige Anbieter dieses Verfahrens der standardisierten Fettsäureanalytik (Leitung von Prof. Dr. Clemens von Schacky).

Lassen Sie daher zu Ihrem Wohle und zum Wohle Ihres Kindes den HS-Omega-3 Index® bestimmen.


Zu Omegametrix®
2007 gründete Prof. Dr. Clemens von Schacky in Martinsried bei München Omegametrix. Es ist das einzige zertifizierte Labor in Europa, eines von dreien weltweit, welches den HS-Omega-3 Index durch sein standardisiertes, patentiertes und qualitätsgesichertes Verfahren bestimmt. Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter www.omegametrix.de


SeCoMe
Hauptstr. 92
40668 Meerbusch
Email: kundenservice@omegametrix.de
Telefon: +49 2150 794390-0
www.secome.de
www.omegametrix.de